Spiralkabel

Spiralkabel für flexible Bewegungsabläufe

Maßgeschneiderte Spiralkabel kommen immer dann zum Einsatz, wenn die Kabelverbindung extremen oder überwiegend unregelmäßigen Bewegungsabläufen ausgesetzt ist. Durch die Spiralisierung können extreme mechanische Belastungen – ungleichmäßige Zug- und Torsionskräfte – aufgenommen werden. Mit speziellen Isolationswerkstoffen, Bandierungen für optimale Gleiteigenschaften und entsprechenden Abschirmtechnologien werden die LEONI-Spiralkabel gezielt gegen elektrische und mechanische Einflüsse geschützt.

Einsatzgebiete:

  • handbediente Geräte an Montagebändern, Hebezeugen, Spezialkränen
  • freibewegte Terminals

Vorteile der Spiralkabel:

  • geringer Platzbedarf im Vergleich zu klassischen Verbindungskabeln mit gleicher Nutzungslänge
  • höchste Bewegungsfreiheit – durch die präzisen Rückstellkräfte kehrt die Spiralleitung auch bei Dauerbelastung immer in ihren Ursprungszustand zurück
  • hohe mechanische und elektrische Belastbarkeit

Kontakt

Für weitere Informationen kommen Sie bitte auf uns zu:

Kontaktformular

Vertriebsnetz

Publikation

Tailor-Made Products

Tailor-Made Products

Individuelle Lösungen für

außergewöhnliche Ansprüche

PDF

Kontakt